Industrielle ARM Systeme - Newsletter

 

ARM

 

ARM-Chips sind im industriellen Sektor aufgrund Vorteilen wie Low-Power und Hitzeentwicklung sehr verbreitet. In den letzten Jahren hat sich die Performance der Prozessoren stark verbessert und durch Grafikbeschleuniger sind auch aufwendigere Anwendungen realisierbar. Parallel zu dieser Entwicklung ist mit Android ein Betriebssystem verfügbar, welches ohne Lizenzkosten und zahlreiche APIs auch für den Embedded-Bereich interessant geworden ist. Auf Basis von Java können schnell kundenspezifische Applikationen entwickelt werden.

 Android

 

Die INOVIS reagiert auf diese Entwicklung mit einem neuen Cortex-A8 System on Modules. Das TAM-3517 ist ein sehr kleines Modul (62.1x50mm) mit 600 Mhz. Es hat einen integrierten WLAN-Chip, 256 MB DDR2 Speicher und 512 MB NAND Flash. Als Betriebssystem unterstützen wir Linux 2.6.x, Windows CE 6 und Android.

 

 

Das TWISTER ist eine Trägerplatine für das TAM-3517. Sie misst 147x102mm und führt sämtliche Anschlüsse des TAM-3517 nach außen. Mit diesem Board können Sie schnell Ihre Entwicklung beginnen oder kleinere Projekte durchführen. Diese wichtigsten Schnittstellen finden Sie auf diesem Board: VGA, LVDS, 2x Netwerk, Seriell, CAN, I2C, USB und mehr.

 

Auch fertige Panel-PCs bieten wir an. Zum Beispiel der Th-1035, ein Panel-PC mit 10.4“ Touchscreen und den oben beschriebenen Boards.
Kundenspezifische Entwicklungen auf Board oder Systemebene bieten wir zu diesen Systemen ebenfalls an. Für mehr Informationen fragen Sie uns an!