Industrie PCs

Industrie PCs

Als Basis für computerbasierte Anwendungen im industriellen Umfeld werden oft Industrie PCs, kurz IPCs, eingesetzt. Die Systeme werden dort unter anderem für die Kontrolle von Prozessen, Datenakquisition oder Signalverarbeitung genutzt.

Wir bieten ATX- und Backplane-basierte Systeme an. Letztere besitzen eine Vielzahl von PCI-e, PCI und ISA-Slots, was die Rechner sehr flexibel und erweiterbar macht. Gerade wenn viele oder spezielle Schnittstellen benötigt werden sind diese Rechner eine gute Wahl.

Neben Schnittstellen ist die Performance ein wichtiges Merkmal der Systeme. Hier decken wir sämtliche Leistungsklassen ab. Von kompakten, stromsparenden Systemen bis hin zu Quad-Core Rechnern können wir das Passende für Ihre Anwendung liefern.

Unsere Systeme sind von 0-60°C Umgebungstemperatur nutzbar, für den Dauerbetrieb ausgelegt und können 3-5 Jahre in der gleichen Konfiguration angeboten werden.

Neben Standard Industrie PCs beziehen sehr viele Kunden spezifisch auf ihre Bedürfnisse konfigurierte Systeme. Wir assemblieren in unserer eigenen Schweizer Produktionslinie. Sämtliche Systeme werden vor Auslieferung einem intensiven Test unterzogen. Ein Protokoll dieses Tests erhalten unsere Kunden zu jedem Rechner bei Lieferung. In unserer Produktion entstehen so qualitativ hochwertige Industrie Computer, „Made in Switzerland“.

Bitte klicken Sie hier, um weitergehende Informationen in unserer Industrie PC Broschüre anzuschauen.

Sie haben ein Projekt? Wir haben die Lösung! Sprechen Sie uns an unter +41 (0)55 253 44 88 oder schreiben Sie uns.